Demenzformen – vaskulär oder degenerativ?

Demenzformen

Akutes Delir bei Demenz: Ursachen und Symptome

Unter dem Begriff Delir versteht man akute Verwirrtheitszustände. Bei Menschen mit Demenz sind psychische Veränderungen schon im Ursprungskrankheitsbild vorhanden. Sie äußern sich unter anderem in Gedächtnis- und Orientierungsstörungen. Bei einem akuten Delir verstärken die Symptome sich plötzlich. Artikel lesen ›

Demenzformen

Demenz: Alzheimer ist am häufigsten

Bei Demenz denken die meisten Menschen zuerst an die Alzheimer-Krankheit. Mit Recht, denn es ist die Demenz-Form, die am häufigsten vorkommt. Alzheimer ist eine sogenannte hirnorganische Krankheit, die die Nervenzellen langsam zerstört. Artikel lesen ›

Demenzformen

Demenz erkennen: Liegt eine Alzheimer-Krankheit vor?

Wer bei seinen Angehörigen im fortgeschrittenen Alter glaubt Demenz festzustellen, denkt häufig an Alzheimer. Doch bei einem Drittel dominieren andere Ursachen. Durch bestimmte Beobachtungen kann der erste Verdacht überprüft werden. Eine zuverlässige Diagnose ist jedoch Sache des Arztes. Artikel lesen ›

Demenzformen

Symptome der Lewy-Körperchen Demenz

Ein typisches Symptom der Lewy-Körperchen-Demenz sind Halluzinationen, die schon im Anfangsstadium der Erkrankung auftreten. Insofern lässt sich der Verdacht, der Patient litte an Alzheimer-Demenz, entkräften, obwohl sich die Krankheiten sonst sehr ähnlich sind. Wie verläuft die Krankheit und was müssen Sie bei der Pflege bedenken? Artikel lesen ›

Demenzformen

Welche Ursachen hat eine vaskuläre Demenz?

Wenn das Gehirn nicht mehr ausreichend durchblutet wird, leiden die Nervenzellen und sterben schließlich ab. Die geistigen Leistungsfähigkeiten lassen nach und es kommt zu einer Demenzerkrankung. In den meisten Fällen können Sie einer solchen Demenzform vorbeugen, indem Sie bestimmte Risikofaktoren für die vaskuläre Demenz vermeiden. Artikel lesen ›

Demenzformen

Wie unterscheiden sich Senilität und Demenz?

Alzheimer, Demenz, Senilität: Wer im Alter geistig nicht mehr voll leistungsfähig ist, wird als senil, dement oder alzheimerkrank bezeichnet. Sind diese Begriffe tatsächlich gleichzusetzen oder gibt es Unterschiede? Artikel lesen ›

Demenzformen

Was Sie über vaskuläre Demenz wissen sollten

Eine Form ist die vaskuläre Demenz. Vaskulär bedeutet “die Gefäße betreffend”. Nach Alzheimer ist die vaskuläre Demenz die zweithäufigste Form der Demenzerkrankung. Artikel lesen ›

Demenzformen

Wie Sie Ihr Gedächtnis leistungsfähig halten

Die Hausschlüssel verlegt, beim Einkauf die Seife vergessen und der Name der Nachbarstochter liegt einem zwar auf der Zunge, doch man kommt einfach nicht darauf… Nicht immer sind Vergesslichkeiten ein Grund zur Besorgnis. Wie Sie Ihr Gedächtnis leistungsfähig halten, erfahren Sie hier. Artikel lesen ›

Demenzformen

Demenz bei jüngeren Menschen

Wenn jemand an einer Demenzform erkrankt, geht man automatisch davon aus, dass es sich um einen älteren Menschen handelt. Den wenigsten ist bekannt, dass es auch junge Erwachsene gibt, die von dieser Krankheit betroffen sein können. Sie sind zwar in der Minderheit, aber es gibt Demenz bei jungen Menschen. Artikel lesen ›

Demenzformen

Mitsuyama-Syndrom: Frontotemporale Demenz mit Motoneuronen-Erkrankung

Das Mitsuyama-Syndrom ist eine Demenzform, bei der sich die Nervenzellen im Stirn- und Schläfenbereich abbauen und ein verändertes Gefühls- und Sozialverhalten bewirken. Bei Thomas Neumann kam innerhalb kurzer Zeit eine Motoneuronen-Erkrankung hinzu, die durch Muskelschwäche, -zuckungen und -schwund gekennzeichnet war. Lesen Sie mehr zur frontotemporalen Demenz mit Motoneuronen-Erkrankung. Artikel lesen ›

Seite 1 von 212

Zum Thema Demenzformen

Demenz kann in unterschiedlichen Formen auftreten, daher ist eine Diagnose nicht immer einfach. Welche Symptome typisch für welche Demenzform sind und welche Therapiemöglichkeiten helfen können, die Krankheit zu verzögern und zu lindern, erläutern wir Ihnen in den folgenden Artikeln.

Nur aktuell informiert ist gut informiert.

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte


Die Community für Pflegende

Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserer neuen Community für pflegende Angehörige und ehrenamtlich Pflegende einladen.


Glossar

Fachbegriffe erklärt

Das Glossar erläutert alle wichtigen Fachbegriffe zur Pflege auf einfache und verständliche Art. Zum Glossar ›


Fragen und Antworten

Von Experten beantwortet

Hier finden Sie eine Auswahl wichtiger Fragen und deren Antworten, die uns in den letzten Jahren gestellt wurden. Zu den FAQ›