OK

Wir benutzen Cookies, um unseren Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Alzheimer

Nutzen Sie Ihren Anspruch auf kostenfreie Pflegehilfsmittel. Wir unterstützen Sie im gesamten Prozess. Schnell & unbürokratisch. Versandkostenfrei. Komplettservice. Direkt nach Hause. Jetzt informieren

Alzheimer

Was passiert im mittleren Stadium der Alzheimer-Krankheit?

Nicht immer lässt sich sofort erkennen, in welchem Stadium sich ein Alzheimer-Kranker befindet. So verschieden die Persönlichkeiten der Menschen sind, treten auch die Symptome in Erscheinung. Wenn der Betroffene jedoch seine engsten Verwandten nicht mehr erkennt, kann man davon ausgehen, dass er sich in der mittleren Phase der Alzheimer-Krankheit befindet. Artikel lesen ›

Alzheimer

Alzheimer-Krankheit: Wie erkennen Sie das erste Stadium?

Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste Form aller Demenz-Erkrankungen. Sie beginnt mit einer Phase, in der die Vergesslichkeit deutliche Ausmaße annimmt. Doch nicht jeder, der etwas vergisst, leidet an Alzheimer. Wie können Sie erkennen, dass es sich um eine beginnende Krankheit handelt? Artikel lesen ›

Alzheimer

Alzheimer und Diabetes: Keine Angst vor Zusammenhängen

Haben Sie auch Studien gelesen, in denen ein Zusammenhang zwischen Alzheimer und Diabetes festgestellt worden ist? Jetzt sind Sie an Diabetes erkrankt und bekommen es mit der Angst zu tun? Wie ängstlich Sie wirklich sein müssen, erfahren Sie hier. Artikel lesen ›

Alzheimer

Behandlung von Alzheimer: Was nach der Diagnose geschieht

Viele Betroffene sind nach der Diagnose Alzheimer verständlicherweise erst einmal geschockt. Gedanken über die Zukunft werden vorerst auf Eis gelegt. Dabei sind sich viele Patienten und auch Angehörige nicht bewusst, was nach der Diagnose kommt. Die richtige Behandlung von Alzheimer ist nicht nur grundlegend wichtig, sondern kann auch wertvolle Zeit schenken. Erfahren Sie mehr dazu hier. Artikel lesen ›

Alzheimer

Wie erkennen Sie Alzheimer-Symptome?

Wenn Sie einen Angehörigen mit Alzheimer oder Demenz pflegen, mag es sein, dass Sie Sorge haben, ebenfalls daran zu erkranken. Aber wie erkennt man Alzheimer-Symptome frühzeitig? Das ist gar nicht so einfach, wenn Sie aber aufmerksam mit sich umgehen, können Sie unter Umständen frühe Symptome bemerken. Artikel lesen ›

Alzheimer

Vorsicht: Aluminium im Wein kann Alzheimer-Krankheit begünstigen

Aluminium zählt heutzutage zu den in unserer Ernährung unerwünschten Stoffen. Dennoch gibt es zahlreiche Möglichkeiten, wie Aluminium in Lebensmittel gelangen kann. So können z. B. auch unterschiedliche Gehalte an Aluminium im Wein vorkommen. Wie können Sie Aluminium in Lebensmitteln vermeiden? Artikel lesen ›

Alzheimer

Alzheimer-Demenz: Duale Strategie als neuer Therapieansatz

Neue therapeutische Ansätze in der Behandlung von Alzheimer-Demenz haben zum Ziel, den additiven Effekt verschiedener Wirkmechanismen zu nutzen. Das Satellitensymposium auf der Alzheimer´s Association International Conference im Juli 2012 in Vancouver brachte neue Einblicke in künftige Behandlungsoptionen. Wie sieht die duale Strategie bei Alzheimer aus? Artikel lesen ›

Alzheimer

Therapie-Strategie bei Alzheimer-Demenz: Grüner Tee, rotes Laserlicht

Ein Extrakt aus grünem Tee – das Epigallocatechingallat (EGCG) – wurde in letzter Zeit genauer untersucht. Scheinbar kann es die für die Alzheimer-Krankheit verantwortlichen Ablagerungen im Gehirn unschädlich machen. Eine Kombinationstherapie mit EGCG und rotem Laserlicht soll nun die Alzheimer-Demenz besiegen. Artikel lesen ›

Alzheimer

Was können Sie aktiv gegen Alzheimer unternehmen?

Die Zahlen der an Alzheimer erkrankten Patienten steigen seit dem Jahr 2000 stetig an. Die Ursachen dafür können bei mangelnder Bewegung und zu hohem Fernsehkonsum liegen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie aktiv gegen Alzheimer vorbeugen können. Artikel lesen ›

Alzheimer

Angst vor Alzheimer: Verschaffen Sie sich Klarheit

Über die Alzheimer-Krankheit wird viel geschrieben und gesprochen. Hat jemand zum wiederholten Mal seine Schlüssel vergessen oder sucht nach einem Wort, heißt es oft: „Alzheimer lässt grüßen“. Obwohl der Spruch spaßig gemeint ist, fragt sich doch so mancher, ob nicht etwas Ernstes hinter seiner Schusseligkeit steckt. Verschaffen Sie sich Klarheit! Artikel lesen ›


Alzheimer

Alzheimer ist eine meist langsam fortschreitenden Erkrankung des Nervensystems die in ihrer häufigsten Form bei Personen über dem 65. Lebensjahr auftritt und für ungefähr 60 Prozent der Demenzerkrankungen verantwortlich ist. Charakteristisch ist eine zunehmende Verschlechterung der geistigen Leistungsfähigkeit, die in der Regel mit einer Abnahme der täglichen Aktivitäten und Verhaltensauffälligkeiten einhergeht.

Kostenlose Pflegehilfsmittel

Nutzen Sie Ihren Anspruch auf kostenfreie Pflegehilfsmittel. Wir unterstützen Sie im gesamten Prozess. Schnell & unbürokratisch. Versandkostenfrei.
Jetzt informieren

Pflege-Newsletter

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Schulungen für Pflegende

Informieren Sie sich hier über die Inhalte der Online-Pflegekurse für die Pflege Angehöriger. Jetzt informieren

Unabhängige Pflegeberatung

Unsere Experten beantworten Ihnen alle Fragen rund um das Thema Pflege und die Pflegeversicherung.
Zur Pflegeberatung

Fachbegriffe erklärt

Das Glossar erläutert alle wichtigen Fachbegriffe zur Pflege auf einfache und verständliche Art. Zum Glossar

OK

Wir benutzen Cookies, um unseren Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.