Müssen Kinder, die im Ausland leben, für die Pflegekosten ihrer Eltern in Deutschland aufkommen?

Erhalten Sie in unserem Online-Pflegekurs Unterstützung, Information und persönlicher Beratung von Experten.

Wenn ein Pflegebedürftiger seine Pflegekosten nicht mehr selbstständig bezahlen kann und Unterstützung vom Sozialamt (“Hilfe zur Pflege”) benötigt, wird zuvor überprüft, ob Angehörige unterhaltspflichtig sind. Für die Unterhaltspflichten unter Verwandten spielt es keine Rolle in welchem Land diese leben. Die Eltern, sofern diese deutsche Staatsbürger sind, haben nach deutschem Recht einen Anspruch auf Elternunterhalt. Somit besteht die Unterhaltspflicht für die Kinder weiterhin – egal, ob sie in einem europäischen oder nichteuropäischen Land leben. Sollten aber die Kinder nicht ausreichend Geld zur Verfügung haben, sind sie nicht verpflichtet etwas zu zahlen. Die Leistungsfähigkeit wird dann vom Sozialhilfeträger eingeschätzt

Anzeige

Verfasst von:

Aktualisiert am: 07.08.2014

Bewerten Sie diese Antwort

Vielen Dank.



Pflege Newsletter

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte


Fachbegriffe erklärt

Das Glossar erläutert alle wichtigen Fachbegriffe zur Pflege auf einfache und verständliche Art. Zum Glossar



Wir klären Sie kostenlos auf,
was im Pflegefall zu tun ist!

Jetzt informieren!
OK

Wir benutzen Cookies, um unseren Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.