Wie wird der Grad der Behinderung berechnet?

Erhalten Sie in unserem Online-Pflegekurs Unterstützung, Information und persönlicher Beratung von Experten.

Der Grad der Behinderung ist die Maßzahl für die Stärke der Ausprägung einer Behinderung. Für jeden Gesundheitszustand, der einen Grad der Behinderung rechtfertigt, gibt es eine Zahl, die in 10er-Schritten in einer Tabelle angegeben ist. Je nach Schwere des Beschwerdebildes steigt dieser Wert. Liegen mehrere Behinderungen vor, werden diese jedoch nicht addiert, sondern gewichtet. Das bedeutet, dass die Behinderung mit dem höchsten Wert (also die schwerste) den in der Tabelle angegebenen Wert einbringt. Die zweischwerste Behinderung wird mit 50% des in der Tabelle angegebenen Wertes zum schwersten Beschwerdebild addiert und die drittschwerste nur noch mit 33%. Bei weiteren vorliegenden Behinderungen, werden diese ebenfalls nur anteilig addiert.

Anzeige

Verfasst von:

Aktualisiert am: 25.09.2014

Schlagwörter:

Service: Fragen & Antworten

Bewerten Sie diese Antwort

Vielen Dank.



Pflege Newsletter

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte


Fachbegriffe erklärt

Das Glossar erläutert alle wichtigen Fachbegriffe zur Pflege auf einfache und verständliche Art. Zum Glossar



Wir klären Sie kostenlos auf,
was im Pflegefall zu tun ist!

Jetzt informieren!

Mehr zum Thema

Wie hoch ist der Grad der Behinderung bei mehreren Funktionsstörungen?

Die Höhe des Grades der Behinderung (GdB) bei mehreren Funktionsstörungen hängt davon ab, wie sie sich in verschiedenen Lebensbereichen auswirken und nicht, ob sie… Artikel lesen ›

Grad der Behinderung (GDB) – wie wird er ermittelt?

Schwerbehindert ist derjenige, dem vom Versorgungsamt ein Grad der Behinderung (GdB) von 50 zugebilligt wurde (§ 2 Abs. 2 in V. § 69 SGB… Artikel lesen ›

Häufig gestellte Fragen

Stehen Behinderten extra Urlaubstage zu?

Ist man mit einer Schwerbehinderung, die durch eine psychische Erkrankung entstanden ist, gleichzeitig auch in einer Pflegestufe?

Ähnliche Kurse

Wie hoch ist der Grad der Behinderung bei mehreren Funktionsstörungen?

Grad der Behinderung (GDB) – wie wird er ermittelt?

OK

Wir benutzen Cookies, um unseren Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.