Wo kann ich mich beraten lassen, wenn mein Angehöriger pflegebedürftig wird oder ist?

Erhalten Sie in unserem Online-Pflegekurs Unterstützung, Information und persönlicher Beratung von Experten.

Erster Ansprechpartner bei einer neu aufgetretenen Pflegesituation (oder auch bei einer sich verschlechternden Situation), ist die Pflegekasse des Pflegebedürftigen oder der nächste Pflegestützpunkt.

Eine weitere gute Informations- und Unterstützungsmöglichkeit können allgemeine oder spezielle Pflegekurse sein. Hier werden die Grundlagen der häuslichen Pflege anschaulich und verständlich vermittelt. Die jeweilige Pflegeperson kann sich in einem solchem Kurs wichtige Tipps und Tricks für die häusliche Pflege holen sowie Hilfsmittel kennenlernen, die den Alltag erleichtern. In vielen Pflegekursen ist es auch möglich bestimmte praktische Übungen durchzuführen, wie z. B. die unterstützende und rückenschonende Bewegung vom Bett in einen Stuhl.

Pflegekassen bieten auch kostenlose häusliche Schulungen an. Diese können Sie bei der Pflegekasse beantragen. In einer solchen Schulung kommt eine professionelle Pflegekraft zum Pflegebedürftigen nach Hause und bespricht gemeinsam mit ihm und der pflegenden Personen, Fragen rund um die gesamte Pflegesituation.

Anzeige

Verfasst von:

Aktualisiert am: 27.04.2015

Bewerten Sie diese Antwort

Vielen Dank.



Pflege Newsletter

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte


Fachbegriffe erklärt

Das Glossar erläutert alle wichtigen Fachbegriffe zur Pflege auf einfache und verständliche Art. Zum Glossar



Wir klären Sie kostenlos auf,
was im Pflegefall zu tun ist!

Jetzt informieren!

Mehr zum Thema

Was gibt es heute? Die tägliche Ernährung – Neues Modul im curendo Online-Pflegekurs

Der Online-Pflegekurs “Häusliche Pflege” von curendo vermittelt und vertieft Kenntnisse, die zur Pflegetätigkeit in der häuslichen Umgebung eines Pflegebedürftigen notwendig und hilfreich sind. Auch… Artikel lesen ›

curendo Online-Pflegekurs
Wie gut sorgen Sie für sich? – Machen Sie den Test im curendo Online-Pflegekurs

Der Online-Pflegekurs “Häusliche Pflege” von curendo vermittelt und vertieft Kenntnisse, die zur Pflegetätigkeit in der häuslichen… Artikel lesen ›

Pflegekurse für Angehörige und ehrenamtliche Pflegepersonen

Die Pflegekassen sollen nach § 45 SGB XI für Angehörige und sonstige an einer ehrenamtlichen Pflegetätigkeit interessierte Personen Schulungskurse unentgeltlich anbieten, um soziales Engagement… Artikel lesen ›

Häufig gestellte Fragen

Wie lange dauern Pflegekurse?

Ähnliche Kurse

Was gibt es heute? Die tägliche Ernährung – Neues Modul im curendo Online-Pflegekurs

Wie gut sorgen Sie für sich? – Machen Sie den Test im curendo Online-Pflegekurs

Pflegekurse für Angehörige und ehrenamtliche Pflegepersonen

Pflegende Angehörige: Die individuelle häusliche Beratung

Angehörigenschulung: Inhaltlicher Aufbau eines Seminars

OK

Wir benutzen Cookies, um unseren Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.