Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung

Erhalten Sie in unserem Online-Pflegekurs Unterstützung, Information und persönlicher Beratung von Experten.

Leistungen, Versicherung & Finanzen

Neues Jahr – neue Leistungen: Mehr Unterstützung für Pflegebedürftige und Angehörige

Mit dem zweiten Pflegestärkungsgesetz ändert sich zum 01. Januar 2017 nicht nur die Definition von Pflegebedürftigkeit und die Einführung neuer Pflegegrade. Vor allem für pflegende Angehörige sind auch die erhöhten finanziellen Leistungen, die von der Pflegekasse bezahlt werden, besonders wichtig. Artikel lesen ›

Leistungen, Versicherung & Finanzen

Pflegestärkungsgesetz II – Das ändert sich für Pflegebedürftige und Angehörige 2017

Am 01. Januar 2017 tritt das Pflegestärkungsgesetz II in Kraft. Mit der umfangreichsten Reform seit der Einführung der sozialen Pflegeversicherung wird sich einiges ändern. Dabei entsteht ein neues Verständnis von Pflegebedürftigkeit – das hat Auswirkungen auf alle aktuell und zukünftigen Pflegebedürftigen und ihre Angehörigen. Artikel lesen ›

Pflegeberatung

Telefonische Pflegeberatung – schnelle Hilfe für Angehörige

Damit sich Angehörige mit der Pflege nicht alleingelassen fühlen, bietet das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend das eine telefonische Pflegeberatung an. Artikel lesen ›

Online-Pflegekurse

Umgang mit Harn- und Stuhlinkontinenz – Neues Modul im curendo Online-Pflegekurs

Der Online-Pflegekurs “Häusliche Pflege” von curendo vermittelt und vertieft Kenntnisse, die zur Pflegetätigkeit in der häuslichen Umgebung eines Pflegebedürftigen notwendig und hilfreich sind. Auch das Thema “Ausscheidung” wird ausführlich dargestellt. Starten Sie jetzt mit dem Modul “umgang mit Harn- und Stuhlinkontinenz”. Artikel lesen ›

Online-Pflegekurse

Was gibt es heute? Die tägliche Ernährung – Neues Modul im curendo Online-Pflegekurs

Der Online-Pflegekurs “Häusliche Pflege” von curendo vermittelt und vertieft Kenntnisse, die zur Pflegetätigkeit in der häuslichen Umgebung eines Pflegebedürftigen notwendig und hilfreich sind. Auch das Thema “Essen und Trinken in der Pflege” wird ausführlich dargestellt. Starten Sie jetzt mit dem ersten Modul “Was gibt es heute? Die tägliche Ernährung”. Artikel lesen ›

Online-Pflegekurse

So bleibt das Blut im Fluss – Modul im curendo Online-Pflegekurs

Der Online-Pflegekurs “Häusliche Pflege” von curendo vermittelt und vertieft Kenntnisse, die zur Pflegetätigkeit in der häuslichen Umgebung eines Pflegebedürftigen notwendig und hilfreich sind. Auch das Thema Folgeerkankungen vermeiden, wozu auch auch eine Thrombose gehören kann, wird ausführlich dargestellt. Artikel lesen ›

Online-Pflegekurse

Wie gut sorgen Sie für sich? – Machen Sie den Test im curendo Online-Pflegekurs

Der Online-Pflegekurs “Häusliche Pflege” von curendo vermittelt und vertieft Kenntnisse, die zur Pflegetätigkeit in der häuslichen Umgebung eines Pflegebedürftigen notwendig und hilfreich sind. Auch das Thema Be- und Entlastung ist dabei und gibt hilfreiche Tipps, wie Selbstsorge im Alltag funktionieren kann. Artikel lesen ›

Nachtpflege

Nachtpflege – so beantragen Sie einen Platz für die Nacht

Die Nachtpflege ist für Sie die richtige Variante, wenn Sie Ihren Angehörigen tagsüber pflegen, er nachts aber aufgrund von Schlafstörungen oder Ängsten ebenfalls Betreuung oder Zuspruch benötigt. Sie sind morgens nicht ausgeschlafen und können langfristig diese Situation wahrscheinlich nicht bewältigen. Haben Sie sich über die Möglichkeiten der Nachtpflege informiert, können Sie einen Platz in einer entsprechenden Einrichtung beantragen. Artikel lesen ›

Nachtpflege

Welche Leistungen können Sie bei der Nachtpflege erwarten?

Die Nachtpflege ist Teil der teilstationären Pflege. Ihr Angehöriger, den Sie zu Hause pflegen, wird für einen Teil des Tages ein einer stationären Einrichtung betreut – in diesem Fall während der Nacht, so dass Sie beruhigt schlafen können. Artikel lesen ›

Nachtpflege

Was kostet die Nachtpflege?

Möchten Sie die Nachtpflege für Ihren pflegebedürftigen Angehörigen in Anspruch nehmen, ist es wichtig, dass Sie im Vorfeld über die entstehenden Kosten Bescheid wissen. Die Kosten der Nachtpflege richten sich nach der Pflegestufe. Pflegegeld kann in dieser Zeit in vollem Umfang weiter bezogen werden. Artikel lesen ›

Seite 1 von 1612345Letzte »

Leistungen

Leistungen

Die Pflegeversicherung übernimmt eine Vielzahl von Leistungen für pflegende Angehörige und Pflegebedürftige. Wann Sie selbst zahlen müssen, wofür Sie eine Zusatzversicherung benötigen und was Sie von Ihrer Pflegekasse erwarten dürfen, erfahren Sie hier.

Leistungen


Pflege Newsletter

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte



Wir klären Sie kostenlos auf,
was im Pflegefall zu tun ist!

Jetzt informieren!
OK

Wir benutzen Cookies, um unseren Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.