Mundpflege

Kostenlose Online-Pflegeschulungen nach § 45 SGB XI für pflegende Angehörige und ehrenamtlich Pflegende. Jetzt Kurs besuchen

Mundpflege

Mund- und Zahnpflege bei pflegebedürftigen Angehörigen

Je nach Krankheitszustand müssen Sie Ihrem Angehörigen beim Zähneputzen helfen oder die Pflege der Mundhöhle sogar komplett übernehmen. Diese Hygienemaßnahme ist wichtig, damit die Zähne, Zunge und Mundschleimhaut gesund bleiben und sich keine Beläge bilden. Schließlich trägt die Reinigung von Zähnen oder Gebiss sowie des Mundes insgesamt zum Wohlbefinden bei. Artikel lesen ›

Mundpflege

Die Mund und Zahnpflege ist ein oft unterschätzter Bestandteil der Pflege. Nicht nur im professionellen Bereich sondern auch in der Häuslichkeit ist die Mundpflege wichtig um Folgeerkrankungen zu vermeiden und das Wohlbefinden des Pflegebedürftigen zu erhalten.

Kostenlose Pflegehilfsmittel

Nutzen Sie Ihren Anspruch auf kostenfreie Pflegehilfsmittel. Wir unterstützen Sie im gesamten Prozess. Schnell & unbürokratisch. Versandkostenfrei.
Jetzt informieren

Pflege-Newsletter

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Schulungen für Pflegende

Informieren Sie sich hier über die Inhalte der Online-Pflegekurse für die Pflege Angehöriger. Jetzt informieren

Fachbegriffe erklärt

Das Glossar erläutert alle wichtigen Fachbegriffe zur Pflege auf einfache und verständliche Art. Zum Glossar