Blutzucker

Diabetes

Diabetes: Unterzucker (Hypoglykämie) ist sehr gefährlich

Immer wieder wird über die Folgen von einem zu hohen Blutzuckerspiegel gesprochen. Eher selten wird jedoch die Unterzucker oder auch Hypoglykämie thematisiert. Dabei kann ein zu niedriger Blutzucker lebensgefährlich sein. Erfahren Sie jetzt alles zu den Symptomen und Maßnahmen bei Unterzucker. Artikel lesen ›

Diabetes

Erhöhte Blutzuckerwerte – Hinweis auf einen Infekt bei Diabetikern?

Erhöhte Blutzuckerwerte können unterschiedliche Ursachen haben. Das kann an verändertem Essverhalten liegen durch Einladungen von Freunden und/oder mehr oder weniger Appetit. Auch die körperliche Bewegung spielt eine große Rolle. Aber manchmal ist “alles wie immer”, trotzdem sind die Werte dauerhaft erhöht. Dahinter verbergen sich häufig Infekte. Lesen Sie hier, wie Sie mit unklar erhöhten Werten umgehen sollten. Artikel lesen ›

Diabetes

Tipps für den Urlaub mit Diabetes: Diabetes-Dolmetscher und Checkliste

In Deutschland leiden etwa sechs Millionen Menschen an Diabetes. Dies ist kein Hinderungsgrund, den Urlaub im Ausland zu verbringen. Sie sollten aber einige wichtige Dinge beachten, damit Sie auch im Urlaub Ihre Blutzuckerwerte gut unter Kontrolle halten. Die Deutsche Diabetes-Hilfe hat eine Liste mit den wichtigsten Begriffen in den Sprachen gängiger Urlaubsländer und weitere Tipps zusammengestellt Artikel lesen ›

Diabetes

Blutzuckergedächtnis: Was besagt der HbA1c-Wert?

In Deutschland gab es 2012 mehr als sechs Millionen Diabetiker, davon über 90% mit Typ 2. Diese Diabetesform wird häufig um 8 bis 10 Jahre verspätet diagnostiziert. Ziel der Diabetestherapie ist es, den Blutzucker dauerhaft auf normale Werte zu senken, um schwere Folgeschäden zu vermeiden. Lesen Sie hier, was der HbA1c-Wert bedeutet und welche Rolle er in der Diabetestherapie spielt. Artikel lesen ›

Diabetes

Wie erkennen Sie eine Hypoglykämie – Unterzuckerung – bei Diabetikern?

Der Blutzuckerspiegel im Körper hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Besonders Menschen mit Diabetes sind gefährdet, eine Unterzuckerung zu erleiden. Dies kann eintreten durch erhöhten Verbrauch bei körperlicher Aktivität, zu hohe Insulindosierung oder eine Mahlzeit mit zu geringem Kohlhydratanteil. Lesen Sie hier, wie Sie eine Hypoglykämie erkennen und welches die wichtigsten Maßnahmen sind. Artikel lesen ›

Krankheiten

Blutzucker bei Diabetes richtig messen – worauf sollten Sie achten?

In Deutschland sind etwa 6 Millionen Menschen an Diabetes mellitus erkrankt. Viele von ihnen müssen ihren Blutzucker mehrmals täglich kontrollieren. Die Messwerte sind Grundlage für die Insulin-Therapie. Deshalb ist es wichtig, dass diese korrekt ermittelt werden. Hier finden Sie 11 Tipps, die Ihnen helfen, korrekte Blutzuckerwerte zu erzielen und Komplikationen zu vermeiden. Artikel lesen ›



Pflege Newsletter

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte


Fachbegriffe erklärt

Das Glossar erläutert alle wichtigen Fachbegriffe zur Pflege auf einfache und verständliche Art. Zum Glossar



Wir klären Sie kostenlos auf,
was im Pflegefall zu tun ist!

Jetzt informieren!
OK

Wir benutzen Cookies, um unseren Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.