Dekubitusgeschwür

Dekubitus

Die Entstehung von einem Dekubitusgeschwür

Ein Dekubitusgeschwür entsteht immer dort, wo die lokale Druckbelastung das Gewebe schädigt. Hier gilt immer die Formel Druck x Zeit. Wenn der von außen einwirkende Druck auf die Gefäße über einen längeren Zeitraum besteht, werden diese nicht mehr richtig durchblutet. Hier genügt in der Regel schon das Eigengewicht des unbewegten Körperteils, damit es zu Schädigungen kommt. Artikel lesen ›



Pflege Newsletter

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte


Fachbegriffe erklärt

Das Glossar erläutert alle wichtigen Fachbegriffe zur Pflege auf einfache und verständliche Art. Zum Glossar



Wir klären Sie kostenlos auf,
was im Pflegefall zu tun ist!

Jetzt informieren!
OK

Wir benutzen Cookies, um unseren Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.