Pflegestufeneinteilung

Pflegegeld

So bekommen Sie Pflegegeld, wenn Sie demente Angehörige pflegen

Die Lage für Sie als Angehörigen eines Pflegebedürftigen mit Demenz hat sich gebessert. Ihnen steht ebenso ein Pflegegeld zu, das Sie erhalten, wenn Sie die Pflege übernehmen. Je nach Pflegestufen fällt es unterschiedlich hoch aus. Artikel lesen ›

Gesetzliche Pflegeversicherung

Gesetzliche Pflegeversicherung: Was bedeutet die Einstufung in eine Pflegestufe für Sie?

Bei der gesetzlichen Pflegeversicherung werden Pflegebedürftige entsprechend des Umfangs des Hilfebedarfs in eine von drei Pflegestufen zugeordnet. Je nach Pflegestufe unterscheidet sich die Höhe der Leistungen. Welche Pflegestufen gibt es? Was bedeutet die Einstufung für Sie und Ihren Angehörigen? Artikel lesen ›

Pflegegeld

Die 3 Pflegestufen – Voraussetzungen und Pflegegeld

Das Gesetz unterscheidet nach verschiedenen Pflegestufen. Je nach Schwere der Pflegebedürftigkeit Ihres Angehörigen wird er einer dieser Stufen zugeordnet. Von der Pflegestufe hängt ab, wie viel Geld Ihrem pflegebedürftigen Angehörigen von der Pflegekasse zusteht. Artikel lesen ›

Pflegegeld

Pflegebedürftigkeit, Pflegestufen: Was müssen Sie darüber wissen?

Über Pflegebedürftigkeit, Pflegestufen und Ähnliches wird viel geredet, aber wissen Sie eigentlich, was sich hinter den Begriffen verbirgt? An dieser Stelle finden Sie Antworten zu einigen häufig gestellten Fragen, die für Sie und Ihre Angehörigen wichtig sind, damit Sie im Falle einer Pflegebedürftigkeit gut informiert sind. Außerdem erfahren Sie, wie Sie einen Antrag auf eine Pflegestufe stellen. Artikel lesen ›

Pflegegeld

Berechnung des Pflegebedarfes: Pflegekassen sollen großzügig sein

Liegt der Zeitaufwand für die Pflege kranker und behinderter Menschen nur knapp unter der zeitlichen Grenze, ab der eine höhere Pflegestufe und somit mehr Pflegegeld gewährt wird, muss die Pflegekasse in solchen Fällen großzügig sein. Dies hat das Sozialgericht Münster zum Thema Pflegebedarf in seinem Urteil vom 26. März 2012 (Aktenzeichen: S 6 P 135/10) festgestellt. Artikel lesen ›

Pflegestufen

Stufen der Pflegebedürftigkeit

Grundlage für die Feststellung von Pflegebedürftigkeit nach SGB XI bilden 21 Verrichtungen, z. B. aus den Bereichen Ernährung, Mobilität und hauswirtschaftlicher Versorgung. Sie entsprechen den ADL – Activities of Daily Livings – nicht zu verwechseln mit ATL-Aktivitäten des täglichen Lebens. Artikel lesen ›

Pflegestufen

Pflegestufe: Es kommt auf den Hilfebedarf an

Pflegestufe und Pflegebedürftigkeit: Hier gibt es immer wieder Missverständnisse. Aber die Pflegebedürftigkeit im Sinne der Pflegeversicherung ist genau geregelt. Bei der Pflegestufe kommt es darauf an, wie viel Hilfe benötigt wird. Man unterscheidet Grundpflege und die Pflegestufen 1 bis 3. Hilfebedarf bei der Haushaltsführung bedeutet nicht auch Pflegebedürftigkeit. Artikel lesen ›

Pflegestufen

Welche Leistungen erhalten Sie bei Pflegestufe 3?

Die Pflegebedürftigkeit einer Person wird durch ein Gutachten vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) in 3 Pflegestufen aufgeteilt. Aber welche Leistungen fallen unter welche Pflegestufe? Was es für Sie als pflegender Angehöriger bedeutet, Leistungen der Pflegestufe 3 zu erhalten, erfahren Sie hier. Artikel lesen ›

Pflegestufen

Was zählt zu den Leistungen der Pflegestufe 2?

Die Pflegebedürftigkeit einer Person wird durch ein Gutachten vom Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) in 3 Pflegestufen aufgeteilt. Aber was genau besagen diese einzelnen Pflegestufen eigentlich? Was es für Sie als pflegender Angehöriger bedeutet, Leistungen der Pflegestufe 2 zu erhalten, erfahren Sie hier. Artikel lesen ›

Pflegestufe beantragen

“Pflegestufe 0″: Leistungen auch ohne Pflegestufe erhalten

Viele Menschen stehen plötzlich und unerwartet vor der Situation, dass ein Angehöriger zunehmend hilfebedürftiger wird oder bereits pflegebedürftig wurde. Sie nehmen Veränderungen wahr und fragen sich, ob und wann sie helfend eingreifen müssen. Jetzt stellen sich viele Fragen und viele schwierige Entscheidungen müssen getroffen werden. Lesen Sie hier, welche Leistungen Sie bei “Pflegestufe 0″ erhalten. Artikel lesen ›

Seite 1 von 212


Pflege Newsletter

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte


Fachbegriffe erklärt

Das Glossar erläutert alle wichtigen Fachbegriffe zur Pflege auf einfache und verständliche Art. Zum Glossar



Wir klären Sie kostenlos auf,
was im Pflegefall zu tun ist!

Jetzt informieren!
OK

Wir benutzen Cookies, um unseren Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.