Scheinselbstständigkeit

Versicherung & Finanzen

So viel kostet die individuelle Pflege

Müssen Sie einen pflegebedürftigen Menschen in fremde Hände geben, weil Sie selbst die Pflege nicht mehr übernehmen können, sind Sie sicherlich auf der Suche nach einem Anbieter, der Ihren Angehörigen genauso persönlich betreut, wie Sie es getan haben. Sie haben hier unterschiedliche Möglichkeiten, die verschiedene Kosten mit sich bringen. Artikel lesen ›

Betreuungsrecht

24-Stunden-Betreuung: Rechtliche Aspekte bei der Beschäftigung von Haushaltshilfen

24-Stunden-Betreuungen sind in Deutschland für viele Pflegefamilien eine besonders wichtige Hilfe bei der Pflege. Die Angehörigen müssen dabei oftmals fürchten, dass sie sich mit der Beschäftigung von Pflegehilfen in einer Grauzone des Rechts bewegen. Nachfolgend werden die wichtigsten rechtlichen Konstruktionen dargestellt. Artikel lesen ›

Pflege zu Hause

24h-Betreuung in den eigenen vier Wänden

Viele Menschen möchten im Falle einer Pflegebedürftigkeit auch weiterhin zu Hause zu leben. In ein Pflegeheim wollen die wenigsten und auch Menschen mit Demenz befürchten immer wieder, dass man sie aus ihrer vertrauten Umgebung lösen möchte. Die zunehmende Pflegebedürftigkeit lässt Sie als pflegende Angehörige doch meist früher oder später an Ihre Grenzen stoßen. Artikel lesen ›



Pflege Newsletter

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte


Fachbegriffe erklärt

Das Glossar erläutert alle wichtigen Fachbegriffe zur Pflege auf einfache und verständliche Art. Zum Glossar



Wir klären Sie kostenlos auf,
was im Pflegefall zu tun ist!

Jetzt informieren!
OK

Wir benutzen Cookies, um unseren Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.