Sterbeprozess

Palliativmedizin

Implantierte Defibrillatoren: Vorsicht beim Sterbeprozess

Ein implantierter Defibrillator (ICD) kann mit adäquaten, elektrischen, schmerzhaften Schocks Leben retten. Am Lebensende kann er aber auch zur Qual werden. Er sendet auch während des Sterbeprozesses Schocks aus. Lassen Sie deshalb den implantierten Defibrillator rechtszeitig abschalten. Artikel lesen ›

Sterbebegleitung

So begleiten Sie Ihren demenzkranken Angehörigen beim Sterben

Während der Sterbephase soll das Leben des Demenzkranken nicht mehr künstlich verlängert werden. Erleichtern Sie ihm und sich stattdessen das Abschiednehmen und begleiten Sie Ihren Angehörigen mit Ritualen, die für ihn wichtig waren. Nehmen Sie sich bewusst Zeit und stellen Sie andere Aufgaben zurück. Artikel lesen ›

Sterbebegleitung

Lindern Sie Wahrnehmungsstörungen durch Basale Stimulation

Im Sterbeprozess kommt es häufig vor, dass der Sterbende Wahrnehmungsstörungen entwickelt. Sie lösen bei Ihrem Angehörigen Angst und Unruhe aus. Die Basale Stimulation kann helfen, Wahrnehmungsstörungen zu lindern. Artikel lesen ›

Sterbebegleitung

So können Sie mit Veränderungen während des Sterbeprozesses umgehen

In der letzten Zeit vor dem Sterben ändert sich die Wahrnehmung Ihres Angehörigen stark. Hier erfahren Sie, wie sich dies ausprägen kann und wie Sie helfen können, es Ihrem Angehörigen leichter zu machen. Artikel lesen ›

Sterbebegleitung

So verändern sich die Sinne beim Sterben – helfen Sie Ihrem Angehörigen

In der Sterbephase verändern sich die Sinneswahrnehmungen Ihres Angehörigen. Sie werden vorübergehend sensibilisiert. Die folgenden Ratschläge helfen Ihnen, das Zimmer den Bedürfnissen Ihres Angehörigen entsprechend zu verändern. Was Sie außerdem noch in der Nähe Ihres sterbenden Angehörigen beachten sollten, erfahren Sie ebenfalls hier. Artikel lesen ›

Sterbebegleitung

Wie können Sie Ihren Angehörigen im Sterbeprozess begleiten?

Jeder Mensch stirbt anders – für Familienmitglieder kommt dies zu einem Gefühl der Überforderung hinzu. Am wichtigsten ist, dass Sie sich auf die Bedürfnisse Ihres Angehörigen einstellen, ihn weiter einbeziehen. Ein Seelsorger kann beim Sterbeprozess helfen. Artikel lesen ›



Pflege Newsletter

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte


Fachbegriffe erklärt

Das Glossar erläutert alle wichtigen Fachbegriffe zur Pflege auf einfache und verständliche Art. Zum Glossar



Wir klären Sie kostenlos auf,
was im Pflegefall zu tun ist!

Jetzt informieren!
OK

Wir benutzen Cookies, um unseren Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.