Stoma

Fragen & Antworten

Wie kann ich das Kolostoma beim Sex verbergen?

Unter einem Kolostoma versteht man eine künstlich hergestellte Körperöffnung. Über diese erfolgt die Ableitung des Stuhlgangs in einen Beutel. Viele Stomaträger fühlen sich durch das Stoma in ihrer Sexualität eingeschränkt. Um die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern, gibt es im Internet auf verschiedenen Seiten bereits Dessous oder Bauchgürtel, die beim intimen Kontakt getragen werden können. […] Antwort lesen ›

Fragen & Antworten

Was kann ich gegen Ekel bei der Stomaversorgung tun?

Ekel ist ein nützliches Körpergefühl, welches uns schützen kann. In manchen Fällen – wie der Stomaversorgung – muss man aber, um Hilfe leisten zu können, seinen Ekel überwinden lernen. Hierfür gibt es leider kein Patentrezept, trotzdem gibt es ein paar Tipps: Es hilft, bei der Versorgung an den Sinn und die Gründe für das vorhandene […] Antwort lesen ›

Harninkontinenz

Stomaprobleme – die wichtigsten Tipps

Hygiene, Hautreizungen, Sexualität – die Anlage eines Stomas bedeutet für den Betroffenen eine tiefgreifende Veränderung, die – neben der Last der Grunderkrankung – eine Reihe von Fragen aufwirft: Wie komme ich mit dem Beutel und der Geruchsbelästigung zurecht? Was passiert mit dem Stoma beim Duschen oder Baden? Kann ich mit meinem Partner Sex haben? Was kann ich tun, damit ich nicht wund werde? Artikel lesen ›

Inkontinenz

Künstlicher Darmausgang: Wann wird ein Stoma notwendig?

Ein Stoma ist ein künstlicher Darmausgang, der nach einer schweren Erkrankung oder Verletzung eines Darmabschnitts dauerhaft oder vorübergehend an der Bauchdecke eingerichtet wird. Das Stoma wird dort angelegt, wo der Darm entlastet werden soll. Ein häufiger Grund für einen künstlichen Darmausgang ist auch ein nicht mehr funktionierender Schließmuskel. Artikel lesen ›

Inkontinenz

Therapie und Hilfsmittel bei Stuhlinkontinenz

Die Ursachen einer Stuhlinkontinenz können sehr unterschiedlich sein, daher muss zunächst geklärt werden, woher die Enddarmschwäche kommt. Soweit es möglich ist, sollte die Grunderkrankung behandelt werden. Zum anderen soll Ihr Leben lebenswert bleiben, solange Sie Ihren Darm nicht vollständig kontrollieren können. Clevere Produkte helfen Ihnen dabei. Artikel lesen ›



Pflege Newsletter

– 100 % kostenlos
– jederzeit kündbar
– keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte


Fachbegriffe erklärt

Das Glossar erläutert alle wichtigen Fachbegriffe zur Pflege auf einfache und verständliche Art. Zum Glossar



Wir klären Sie kostenlos auf,
was im Pflegefall zu tun ist!

Jetzt informieren!
OK

Wir benutzen Cookies, um unseren Nutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.